Was ist DABBING?

Tauchen Sie ein in den Trend – Was ist Dabbing?

Bedeutung, Herkunft und Videos von Prominenten, die die Tanzbewegung ausführen.

Die Begeisterung hat sich im letzten Jahr über den ganzen Globus ausgebreitet, wobei Prominente, Politiker und sogar Royals es in der Öffentlichkeit tun.

DABBING ist im letzten Jahr zu einem globalen Trend geworden, bei dem Prominente, Politiker und sogar Royals die Tanzbewegung in der Öffentlichkeit aufführen.

Wenn du noch nie davon gehört hast oder dir einfach nicht ganz sicher bist, worum es bei dem ganzen Wirbel geht, dann fragst du dich bestimmt, dab was ist das und möchtest die Lösung? Dann lies weiter.Selbst Manchester United Superstar Paul Pogba teilte diesen Schnappschuss von ihm mit: „Tupfen“. JEder kennt es, viele lieben es.
dab was ist das

Was ist Tupfen? Wer hat damit angefangen?

Der Tupfwahn lässt die Leute einen Arm nach oben zum Himmel zeigen und gleichzeitig ihren Kopf in den anderen Arm beugen. Ja, das ist es.

Es wird angenommen, dass der Trend ursprünglich in Atlanta von Rapper der Gruppe Migos und einigen anderen Künstlern begonnen wurde, die an ihren Tracks mitwirken, darunter Jose Guapo, Skippa Da Flippa und PeeWee Longway.

Genau wie die Nae Nae haben Künstler den Tanzzug populär gemacht, indem sie ihn in ihren Musikvideos und Mixtapes gezeigt haben, und er wurde bald vom American Football-Spieler Cam Newton aufgenommen.

Der Quarterback von Carolina Panthers ist inzwischen Botschafter des Tupfers und hat ihn zu einem Haushaltstrend gemacht.

Und im letzten Jahr hat das Tupfen die sozialen Medien übernommen, wobei fast jeder es bei jeder Gelegenheit versucht, auch während einer von Hillary Clintons Reden in IowaCaucus.

Was bedeutet Tupfen?

Während das Tupfen wie eine unschuldige Tanzbewegung erscheinen mag, hat es tatsächlich eine dunklere Bedeutung dahinter.

Der Ausdruck ist auch ein Begriff für das Rauchen von Butan-Hashöl und die Extraktion von 90 Prozent des THC (der Hauptbestandteil von Marihuana).

Einige haben gesagt, dass die Tanzbewegung das Niesen darstellen soll, etwas, das den Menschen oft passiert, wenn sie viel Cannabis genommen haben.
Der tupfende Tanz ist ein Internet-Wahn, der durch den amerikanischen Fußballer Cam Newton bekannt wurde.
Der tupfende Tanz ist ein Internet-Wahn, der durch den amerikanischen Fußballspieler Cam NewtonCredit bekannt wurde: https://www.youtube.com/watch?v=4cu1kw9X5KM

Welche berühmten Gesichter und Promis haben sich betupft?

Seit dem Beginn des Tupfwahnsinns haben viele Prominente, Politiker und Könige den Zug in der Öffentlichkeit aufgeführt. Hier sind einige der neuesten und besten……
Die Frau tupft in Donald Trumps Büro.

M.A., Frau, die https://t.co/98d3bCFj8l verklagt hat, tanzt als Pres. Trump unterzeichnet ein Gesetz zur Bekämpfung des Online-Sexhandels. „Es wird auch Zeit.“ https://t.co/jmdzOE7XOn pic.twitter.com/FCnGNCFfvA
– ABC News (@ABC) 11. April 2018

Am 11. April 2018 wurde eine Frau beim Tupfen gefilmt, als Donald Trump im Oval Office einen Gesetzentwurf zur Bekämpfung des Online-Sexhandels unterzeichnete.

Die Aktivistin, bekannt als M.A., war die erste Frau, die die Website Backpage für Kleinanzeigen verklagte, weil sie Anzeigen erlaubte, die Sex mit minderjährigen Kindern propagierten.

Wenn jemand es kann, kann Chuka es.

Sogar der Labour-Abgeordnete Chuka Umunna führte einen Tupfer in der Öffentlichkeit durch (irgendwie), vermutlich unter dem Druck seines jungen Publikums.

.@tom_watson ich und alle Kinder bei @Hitherfield15 folgen deinem Beispiel! #Lambeth #Streatham #Dab pic.twitter.com/G9iSwLDFao
– Chuka Umunna (@ChukaUmunna) 21. April 2017

Gewerkschaftsführer wird animiert

Diese Cartoon-Version von Jeremy Corbyn, die zum ersten Mal vor einiger Zeit in den sozialen Medien auftaucht, wurde jedoch vor kurzem von Wahlkampfanhängern wieder aufgegriffen.